Europawahlkampf 2019
Bild CK
11.05.19 17:10

Das ist unser Ziel: Gemeinsam für eine l(i)ebenswerte grüne Welt, in der jede(r) willkommen ist.

Machen Sie von Ihrem Wahlrecht gebrauch, unterstützen Sie die Demokratie und gehen Sie zur Wahl.

DANKE

Foto: Carmen Karwehl
04.04.19 17:51

Rund fünfzig Gäste waren am Mittwoch 3.4. ins Café am Südtor in Laatzen gekommen, um sich über Feinstaub zu informieren und mitzudiskutieren.

Zunächst gab Dr. Felix Fleißner von der Herzklinik der Medizinischen Hochschule Hannover einen Einblick in den Forschungsstand. Tatsächlich beschäftigen sich Mediziner schon seit Hundert Jahren mit Feinstaub. Größere öffentliche Aufmerksamkeit fand das Thema dann im Jahr 1952, als beim Smog in London innerhalb von vier Tagen mehrere Tausend Einwohner starben. In den letzten Jahren ist die Forschung deutlich verstärkt worden, weil sich gezeigt hat, dass...

Bild CK
07.12.18 10:30
Blühbewegungen für Laatzen

Wie baue ich ein gutes Insekten Hotel und was ist ein Bienenbaum? Welche Pflanzen brauchen die Wildbienen und warum ist es gut, Totholz liegen zu lassen? Wie sieht ein bienenfreundlicher Garten aus? Antwort auf diese Fragen bekamen alle interessierten BürgerInnen am 4.12.2018 ab 18:00 Uhr im Cafe am Südtor.

Viele Arten der heimischen Wildbienen stehen auf der roten Liste und sind gefährdet. Die Hauptgründe dafür sind Insektiziede. Doch auch der fehlende Lebensraum ist ein Problem. Hier kann jeder einzelne eingreifen und blühende Flächen und Nistmöglichkeiten schaffen. Gemeinsam gegen das...

Bild CK
25.11.18 17:29

Nach der erfolgreichen Bienen - Veranstaltung Anfang des Jahres legen die GRUENEN nach. Am 4. Dezember ab 18.00 Uhr dreht sich im Café am Südtor (Am Südtor 26, 30880 Laatzen) alles um die besonders gefährdet Wildbiene. Hauptanliegen der GRUENEN sind konkrete Handlungsmöglichkeiten zur Förderung der Bienen für alle interessierten BürgerInnen.

Durch den Abend führen Frau Jung (Pädagogische Mitarbeiterin der Wilhelm Busch Grundschule in Oberricklingen, Imkerin und Bienenpädagogin) und Herr Jaesch (Gartenbautechniker im Garten- und Landschaftsbau und Imkermeister) Beide gehören zum Imker verein...

21.11.18 08:28

Mit der Ratssitzung vom 15.11.2018 können die GRUENEN ein Wahlversprechen einlösen. Auf Antrag der GRUENEN hat der Stadtrat der Stadt Laatzen beschlossen eine/n Beauftragte/n für die Belange von Menschen mit Beeinträchtigungen einzusetzen.

Für die Grünen ist die Berufung eines/r Behindertenbeauftragten ein wichtiger Beitrag für eine inklusive Gesellschaft. Die Tätigkeit ist nach dem Beschluss des Rates ehrenamtlicher Natur.

„Eine Selbstverständlichkeit, über die viel zu lange diskutiert worden ist.“, kritisiert Regina Asendorf, Ratsfrau der GRUENEN. Sie hätte den Antrag gerne früher und...

Seiten